Wärme und Liebe

Ich brauche viel Wärme und Liebe, damit es mir gut geht. Wenn sie mir fehlen, bin ich sehnsüchtig, unausgeglichen, unzufrieden.

So möchte ich Dich bald wieder erleben, in meinen Armen, Deinen Hals küssen und Deinen betörenden Frauengeruch einatmen...



 ...und danach lange mit Dir spielen, Dich erregen, Dich kosten und vernaschen, tief in Dir eindringen und verweilen, zusammen atmen.

Sei so, wie Du bist. Lasse Dich fallen. Verberge nicht Deine Gefühle. Schenke mir Deine Wärme und Liebe. Ich werde sie vermehren.

Dein
Lust.Liebe.Leidenschaft

 

12.2.14 23:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen